Demo anfragen
Demo anfragen
Demo anfragen
Sie können jeden herausfordern

Sie können jeden herausfordern

Warum arbeitet die stärkste Frau der Welt für Efecte?

Wer sich beruflich und privat erfolgreich mutigen Herausforderungen stellen will, braucht Tatkraft, Unterstützung durch sein Umfeld und eine kühne Vision. Petra Hiisiö, die in ihrer Serie fünf Weltrekorde im Kraftdreikampf hält und eine erfolgreiche Karriere im Vertriebsteam von Efecte verfolgt, ist ein fantastisches Beispiel dafür, was man erreichen kann, wenn man keine Angst hat, den Stier bei den Hörnern zu packen. Petras Geschichte handelt von der Entdeckung, dass der inspirierende Zweck ihres Arbeitgebers und die Möglichkeit, sich geistig und körperlich zu fordern und weiterzuentwickeln, für sie das Rezept zum Erfolg sind.

 

Petra

Petra Hiisiö ist seit 2019 Mitglied des Vertriebsteams von Efecte. Davor war sie lange Zeit in der Reisebranche tätig und arbeitete sechs Jahre im Vertrieb eines der größten finnischen IT-Unternehmen. "Ich bin eine Ausnahme im IT-Vertrieb, da ich keinerlei Ausbildung im Bereich Technik habe", erklärt Petra.

Als der Headhunter von Efecte 2019 mit Petra Kontakt aufnahm, unterzog sie das Unternehmen einer gründlichen Due-Diligence-Prüfung. Die ehrgeizigen Wachstumsziele von Efecte und das Ziel, eine führende europäische Alternative zu sein, überzeugten sie davon, dem Team beizutreten. Sie sah die Möglichkeit, an einer fantastischen Reise teilzunehmen und finnische Software auf den internationalen Markt zu bringen.

Für Efecte hat die Integration und Bindung weiblicher Talente höchste Priorität. Die Vielfalt ist in der Unternehmenskultur verankert und wird als wertvoll erachtet. Dies zeigt sich auch auf der Führungsebene, da die Hälfte des Vorstands weiblich ist.

Die globalen Megaplayer herausfordern

"Was mich bei Efecte am meisten begeistert, ist die kühne Vision des Unternehmens, die Welt zu verändern. Wir wollen die globalen Megaplayer herausfordern und die europäische Alternative sein, und das inspiriert mich wirklich", erklärt Petra. Da nur drei Prozent der weltweit verkauften Softwareplattformen aus Europa stammen, hat Efecte die europäischen Softwareunternehmen dazu aufgerufen, dies zu verändern.

"Mir gefällt auch, dass wir auf die Wünsche der Kunden hören. Als Vertrieblerin verkaufe ich den Kunden Vertrauen. Ich muss 100 Prozent Vertrauen in das Produkt haben, das ich anbiete. Bei Efecte weiß ich, dass die Lösung ständig weiterentwickelt wird und dass unsere Produktentwicklung eng mit unseren Kunden zusammenarbeitet."

Sie fügt außerdem hinzu: "Ich schätze mich wirklich glücklich, für ein fantastisches finnisches IT-Softwareunternehmen arbeiten zu können, das bereit ist, die Welt zu erobern. Außerdem empfinde ich es als Privileg, sowohl mit bestehenden Kunden zu arbeiten als auch neue Vertriebsmöglichkeiten zu erschließen." Petra genießt es auch, Teil eines erfolgreichen Vertriebsteams zu sein. "Es geht darum, meine Stärken und Schwächen zu erkennen. Ich fordere mich täglich heraus, um gemeinsam mit meinem Team zu wachsen."

Petras Geheimnis, um im Beruf und im Leben erfolgreich zu sein:

Finde Deine Leidenschaft

Manchmal erfordert es mutige Schritte. Meine Mutter war z.B. entsetzt, als ich die lukrativen Angebote in der Reisebranche ablehnte, ohne zu wissen, wohin ich als nächstes gehen würde. Ich habe meine Entscheidung jedoch nie bereut.

Nutze Deine Stärken

Finden Sie das, was Sie von Natur aus gut können und was Sie antreibt. Konzentrieren Sie sich darauf, anstatt sich auf die Dinge zu konzentrieren, in denen Sie schlecht sind. Das ist der Weg zu Spitzenleistungen.

Loslassen

Auch wenn Sie gerne gewinnen, verlieren Sie manchmal auch. Ich habe mir eine zweiwöchige "Trauerzeit" gegönnt, um die Fälle, die ich verloren habe, gründlich zu analysieren - wenn möglich zusammen mit dem potenziellen Kunden. Danach heißt es weitergehen und nicht zurückblicken.

Kein Goliath dieser Welt ist zu einschüchternd, um ihn herauszufodern


Auch im Privatleben scheut Petra keine Herausforderungen und hat kühne Ziele. Vor drei Jahren hat die Teilnahme ihres Mannes am Kraftdreikampfsport auch sie neugierig gemacht. "Im Januar 2018 habe ich mitbekommen, dass die nächsten Kraftdreikampf-Weltmeisterschaften im November in Finnland stattfinden werden. Ich schaute mir die Ergebnislisten an, suchte mir einen professionellen Trainer und begann mit dem Training." Das Ziel war nie ein anderes als ein Platz auf dem Podium. Petras zehnmonatige harte, ehrgeizige und strukturierte Arbeit zahlte sich aus: Sie gewann drei Goldmedaillen bei den Frauen unter 56 kg. Mit weniger als vier Jahren Erfahrung im Kraftdreikampfsport hält Petra derzeit in ihrer Serie in sage und schreibe fünf verschiedenen Disziplinen den Weltrekord.

"Du kannst jeden herausfordern", sagt Petra. "Das ist das Mantra, nach dem ich in meinem Privatleben lebe, und das ist es auch, was ich an Efecte liebe. Kein Goliath auf dieser Welt ist zu einschüchternd, um ihn herauszufordern."

Möchten Sie Teil unseres Weltklasseteams werden? Kommen Sie zu uns und lassen Sie uns gemeinsam die Goliaths herausfordern!"

Niina Hovi, VP, Menschen und Kultur, Efecte Plc

 Niina Hovi

Written By -

VP Culture & People at Efecte

Recent blog posts

Was unternimmt Ihr Unternehmen, um die IT flexibler zu machen?

Juni 1, 2022

In den vergangenen Monaten habe ich Dutzende von europäischen Unternehmen, potenzielle Partnern und Kunden getroffen und mich mit deren CIOs und..

READ MORE

6 ITSM-Trends für 2022

Februar 23, 2022

Wenn sich das Jahr dem Ende zuneigt, richten viele von uns ihren Blick in die nahe oder ferne Zukunft. Im Efecte Product Management tun wir das..

READ MORE

Sind Sie bereit für IAM?

Februar 9, 2022

Identity & Access Management (IAM)-Projekte sind oft komplexe und kostspielige Initiativen, die hauptsächlich durch starke Anpassungen und..

READ MORE